QSSiegeltransp.tif

Salzburg Chirurgie
Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg
Tel.: +43 5 7255 51090

Dickdarm, Mastdarm, Anus

Chirurgische Onkologie des unteren Gastrointestinaltrakts und Proktologie Die Aufgabengebiete erstrecken sich auf die Behandlung des Dick-, Mastdarm- und Analkarzinoms, der gutartigen Leiden des Anus, wie der analen Inkontinenz sowie des Hämorrhoidalleidens und der chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn und Colitis ulcerosa). Ein Meilenstein in der Behandlung des lokal fortgeschrittenen Mastdarmkrebses stellt die Vorbehandlung dar. Diese Therapie ist verknüpft mit einem dramatischen Rückgang an Wiederauftreten von Tumor im kleinen Becken und Patienten, die auf die Vortherapie ansprechen können als geheilt bezeichnet werden. Einzigartige Untersuchungen und abgestimmte Therapien können bei den gutartigen Erkrankungen angeboten werden. Die Arbeitsgruppe ist Kernmitgleid des Beckenbodenzetrums im LKH.

Leistungen in der Onkologie bezogen auf das gesamte Land Salzburg:

  • Kolorektales Karzinom: 232 Neuerkrankungen 2009 bis 2011 (Statistik Austria Stand 2013). Annahme 90% operabel
    Operable Neuerkrankungen: 209. In den Jahren 2009-2011 wurden an der UK für Chirurgie im Median 107 Patienten mit einem kolorektalen Karzinom operiert. Das entspricht 51% aller Patienten im gesamten Land Salzburg, die bei uns operiert wurden, im Jahr 2013 hat sich dieser Anteil nicht verändert.

Arbeitsgruppe Chirurgie des unteren Verdauungstraktes der Universitätsklinik für Chirurgie Salzburg

 

Spezialambulanz für Dick- und Mastdarmerkrankungen und Erkankungen des Anus:
Dienstag, 12:00 – 15:00h
Telefonische Terminvereinbarung (05-7255-51090)
Um Zuweisung des Hausarztes wird gebeten