QSSiegeltransp.tif

Salzburg Chirurgie
Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg
Tel.: +43 5 7255 51090

Bauchdeckenbrüche, Tagesklinische Operationen

Hernienchirurgie Brüche aller Art, vor allem häufige Leisten-, Nabel- und Narbenbrüchen werden mit einem breiten Armamentarium von Operatiosnmethoden, die speziell und im Einzelfall auf den Patietnen abgestimmt werden behandelt. 

 

Arbeitsgruppe Hernienchirurgie der Universitätsklinik für Chirurgie Salzburg

 

Hernienambulanz:
Freitag, 12:00 – 15:00h
Telefonische Terminvereinbarung (05-7255-51090) oder per E-Mail (hernie@salk.at) erforderlich
Um Zuweisung des Hausarztes wird gebeten


Zur Erstuntersuchung in der Hernienambulanz sollen vom Patienten folgende Unterlagen mitgebracht werden:
- Berichte von an anderen Kliniken durchgeführten Vorbehandlungen/operationen
- Allergieausweis, Narkosepass (im Falle von bekannten Narkosehindernissen)
- Liste regelmäßig eingenommener Medikamente

 

Die Qualitätssicherung der Hernienchirurgie erfolgt über das Register HerniaMed®

 

 

Info an die Patienten                     Info an die Zuweiser